Bin wieder da! Ein kleiner Rückblick zu Mallorca…

playa de muro

So ihr lieben Leser, nachdem ich die letzten Tage mal deutlich Urlaub von den ganzen sozialen Medien genommen habe und das Internet möglichst vermieden hatte, bin ich wieder zurück! Ich hatte die letzten Tage in Playa de Muro auf Mallorca verbracht und bin heute Nacht daheim angekommen. Jetzt sitze ich am PC und arbeite alle E-Mails ab, mache meinen Bürokram und plane neue Blogeinträge und Videos.

Mein Urlaub war so wunderschön! Der Ort Playa de Muro ist mit Sicherheit einer der schönsten Ecken auf ganz Mallorca. Das Wasser ist glasklar, türkisblau und man hat die Möglichkeit erst mal mindestens 100 m ins Wasser reinzulaufen, bevor man quasi schwimmen muss. Das Wetter war ebenfalls traumhaft, genauso wie das Hotel. Nachdem das normale Doppelzimmer einfach wirklich viel zu klein war hatten wir letztendlich eine riesige Suite. Das braucht zwar auch kein Mensch, aber in dem DZ konnte man sich nicht wirklich von links nach rechts bewegen. Ich konnte mal richtig abschalten und Gedanken sortieren. Außerdem habe ich meine Liebe zum Tauchen entdeckt. Naja, ich bin kein Tiefseetaucher geworden, aber ich habe immerhin mehr Zeit unter als auf dem Wasser verbracht und Muscheln gesucht und gefunden.

Außerdem hatte ich den Muskelkater meines Lebens… Mein Fitness-Studio habe ich total vermisst, deshalb hab ich dort wenigstens versucht viel zu schwimmen. Nachdem ich an einem Tag mal um die 1,5 km geschwommen bin ist mir am nächsten Morgen einfach mal der Kopf nach vorne geflogen, weil ich ihn nicht mehr halten konnte – klasse Gefühl! 😉

Das Essen war leider nicht so berauschend und für mich eher eine Enttäuschung. Darüber werde ich euch noch ausführlich berichten. Und ja, ihr bekommt natürlich auch noch viele Bilder hier und auf meinem Blog uuund natürlich auch auf Instagram.

Für den Rest der Woche habe ich noch „Urlaub“. Aber ihr wisst ja, bei mir bedeutet Urlaub daheim zu arbeiten und für meine Ausbildung zu lernen, deshalb mache ich damit auch jetzt gleich weiter, damit ich heute abend endlich wieder ins Fitness kann.

Wenn ihr Fragen zu meinem Urlaub habt und ich was bestimmtes erzählen soll, dann sagt mir Bescheid. Ich schreibe bis Mitte/ Ende nächster Woche sicherlich 1-2 Blogeinträge dazu.

Have a nice day!

Ähnliche Beiträge

Ailyn
by
Vorherigen Post Nächster Beitrag

Comments

    • Tanja L
    • 16. Juni 2017
    Antworten

    Liebe Ailyn,
    zuerst einmal möchte ich Dir sagen, dass ich deinen Blog und Videos total super finde! Da ich auch Neurodermitis habe, interessiert mich dieser Teil besonders und ich konnte schon viele Tipps von Dir übernehmen! 🙂
    Nun interessiere ich mich schon länger für Menstruationstassen und würde gerne deine Meinung dazu hören.. Wie findest du sie und würdest du sie empfehlen?
    Über deine Meinung würde ich mich super freuen!
    Viele liebe Grüße Tanja 🙂

    1. Ailyn
      Antworten

      Hallo liebe Tanja, vielen lieben Dank dir, für deinen netten Kommentar! 🙂 Ich finde Menstruationstassen klasse! Sie sind super in der Anwendung, gesundheitlich völlig unbedenklich, du sparst jede Menge Geld 🙂 Also ich finde sie super! Liebe Grüße, Ailyn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares